Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Auch hier im neuen Blog lasse ich es mir nicht nehmen einen Jahresrückblick zu schreiben. In diesem Jahr ist wieder viel passiert. Mal sehen was ich noch zusammen bekomme :)

Das Highlight war dieses Jahr ganz klar, dass ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt habe. Zwar vorerst „nur“ als Kleinunternehmerin – aber jeder hat mal klein angefangen^^
Dies und eine saftige Fazialisparese (Gesichtslähmung durch überstrapazierte Nerven) führten dazu, dass ich mich von meinem fast 3 Jahre fast 4 Jahre alten Blog eisitu trennte und privates wie auch meine Näharbeiten nun in diesem Blog hier sammle.

Im November verabschiedete ich mich von meinem Vater, im Oktober bekam ich einen für meine Verhältnisse recht großen Auftrag und im September wurde ich wieder ein Jahr älter.

Dank unserer lieben Kati von sonic grape kam ich auf den Trichter Make Up zu benutzen (was ich nicht bereuhe!), ich habe nun ein paar richtig schön warme Winterstiefel sowie eine dunkelblaue Ledertasche für den Winter und einen pinken Schal *kreisch*

Privat läuft auch jetzt, im 3. Ehejahr (13 gemeinsame Jahre) noch alles super solange man außer Acht lässt dass wir scheinbar noch immer vom Pech verfolgt werden und ständig irgend was kaputt geht – sei es an den Autos, den PCs oder im Haus. Und immer gleich so richtig. Wir reden hier nicht von 10 oder 50 Euro. Das währe ja langweilig. Alleine mein Auto durch den TÜV zu bekommen hat uns mal eben 2k gekostet. Dafür hätte ich meine Wunsch-Minna zum sticken und nähen bekommen…
*bis 10 zähl und wieder beruhig*

Aber auch für mich persönlich ging es irgendwie aufwärts. Durch die Gewerbeanmeldung habe ich viel gelernt. Sei es in Sachen Rechnungswesen, Buchhaltung oder auch der Umgang mit Kunden. Auch die Konkurenz spielt dabei eine wichtige Rolle. Sogar mehr denn je.

Die positiven Sachen des Jahres möchte ich keinesfalls missen. Und ich bin auch dankbar dafür. Ebenso den vielen Kunden, die mir Feedback gaben. Nur so weiß ich ob sich die Kunden wohl fühlen und ob sie zufrieden sind… okay, und natürlich auch dann, wenn keine Beschwerden kommen^^
Allerdings hätten auch ein paar Dinge anders laufen können. Manches kann man ja leider nicht mehr ungeschehen machen, anderes wird dann eben für 2011 in Angriff genommen.

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Daily drunter und drüber


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.