Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Waren sie nicht toll? Ein bisschen steif, wie fast jeder, von dem etwas erwartet wird, aber viel lockerer als ich vermutet hätte.

Als ich den Fernseher ein schaltete war die Zeremonie schon fast vorbei. Aber das machte nichts. Sowas find ich eh immer viel zu lang.

Die Kutschfahrt und den Blick vom Balkon fand ich interessanter.
Vor allem natürlich der Kuss. Aber nicht der erste. Der wurde erwartet. Der war mir zu erzwungen.
Den 2. Schmatzer dagegen fand ich extrem sympatisch. Spontan. Wie junge Menschen sind und auch sein sollten.

Ich wünsche den beiden alles Gute für eine lange und gute Ehe!

Foto: spiegel.de

Update:

Aufgrund der vielen Suchanfragen hier noch ein paar weiterführende Links zum Thema:

2011 wurde der Duke of Cambridge (Herzog von Cambridge) zum fünften mal verliehen. Mit seiner Hochzeit am 29. April 2011 ging der Titel an William Mountbatten-Windsor (Prinz William, ältester Sohn von Prinzessin Diana „Lady Di“ und Prinz Charles, Prince of Wales). Seine Frau, Catherine Mountbatten-Windsor Geb. Middleton erhilt den Titel der Duchess of Cambridge (Herzogin von Cambridge).

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Daily drunter und drüber


Nadine

Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.