Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Einige wollten gerne mal sehen, ob das mit den Keks-Stempeln wirklich so einfach funktioniert. Und da ich bei weitem keine Ass bin, was das backen angeht, kann ich hier mit einem klaren „Ja!“ antworten. Es funktioniert und ist auch super einfach. Immerhin bekomme sogar ich das hin *lach*

Keks-Stempel

Das Ergebnis sieht zwar nicht so perfekt aus wie die Kekse im Katalog, aber letztendlich sind sie besser geworden als ich gedacht hätte. Ich war nur zwischendurch zu langsam, da sind ein paar Motive flöten gegangen^^

Am besten ist es, den Teig vor dem kalt stellen schon in Kugeln zu portionieren. Mit 4cm großen Kugeln funktioniert es am besten. Probiert einfach aus, es kommt ja auch auf den Ofen an :)
Wenn die Teigkugeln dann eine Stunde im Kühlschrank waren am besten direkt auf das Backpapier legen, die Form mit Mehl bestäuben, damit so wenig wie möglich kleben bleibt und mit dem Stempel platt drücken. Und das zügig!

Kekse

Ich habe Vanillesandteig genommen. Beim nächsten mal probiere ich dann auch mal eines der Rezepte, die bei den Stempeln dabei sind. Sehr viel anders als bei meinem Rezept ist es scheinbar auch nicht.

Mein Rezept:
280g Mehl, 200g Butter (klein geschnitten), 100g Puderzucker, 2 Eigelbe und 1TL Vanilleessenz anständig zu einem Teig verkneten.
Ich habe keine Küchenmaschine, ich mach das mit der Hand. Durch die eigene Körperwärme wird die Butter schön weich und so lässt sich alles gut vermengen, bis man eben einen großen Klumpen hat.
Und anschließend eben am besten sofort portionieren und eine gute Stunde kalt stellen.
Ofen auf 200 Grad und 8 bis 12 Minuten backen. Ich beobachte immer den Rand der Kekse. Sobald der anfängt braun zu werden, raus damit.

Die Keksstempel findet ihr im Katalog Seite 161. Sie werden mit einem Holz-Griff geliefert und es gibt 3 verschiedene Motiv-Themen, bestehend aus je 3 Motiven. Die 4 Motive, die ihr auf dem ersten Bild rechts oben seht, sind nur für Demos verfügbar. Die haben die Motive „thank you“, „STAMPIN‘ UP!“, „I ♥ STAMPS“ und „LOVE WHAT YOU DO“.

Wer nur die Keks-Stempel möchte meldet sich am besten zur Sammelbestellung. Dann kann ich die jeweiligen Wünsche mit bestellen und Versand kommt für euch auf 4€ statt 5,90€.

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Beauty & Lifestyle


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.