Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

How to: foldable Gift-Boxes | faltbare Geschenkboxen | nadinehoessrich.de

Neulich erreichte mich eine Mail von einer Kundin. Sie würde gerne einen Adventskalender aus kleinen Geschenkschachteln basteln, ähnlich der kleinen Schächtelchen von Seite 10 im aktuellen Herbst-/Winter-Katalog (Artikelnummer 135829). Nur möchte sie eben kein Kraft-Braun sondern eine andere Farbe, da es ja für die Kinder sein soll.

Exakt so lassen sich die Boxen zwar nicht so einfach umsetzen wenn man sie selbst macht, aber es ist natürlich recht einfach, sich alle möglichen Größen von Boxen zu werkeln. Und das ganz ohne Hilfe eines extra Brettes. Die Standard-Bretter wie das Schneidbrett und das Falzbrett reichen dafür vollkommen.

Das Grundgerüst einer faltbaren Box sieht immer gleich aus, hier mal eine Skizze damit du dir das vorstellen kannst.

Example: foldable Giftbox

Es gibt nur eine einzige Klebefläche. / There is only one flap to glue.
Und um deine eigenen Boxen herzustellen brauchst du immer 2 Schritte / you only need 2 important Steps:

1.: Höhe und Breite der Box / height & width

2.: (nochmal) die Breite und natürlich die Länge der Box / width (again) & lenght

Nimm dir am besten immer ein kariertes Papier zur Hand und zeichne dir eine Skizze mit den Maßen, so kannst du super einfach alle möglichen Boxen entwerfen.
Als Beispiel habe ich dir hier eine Box kurz in Fotos festgehalten und darunter ein paar verschiedene Boxen berechnet. Nimm dir die paar Minuten Zeit diese nach zu bauen. Wenn du einmal verstanden hast wie so eine Box entsteht, dann wirst du in Zukunft selbst für eine Packung Kaugummis binnen weniger Minuten eine eigene Box basteln können ;)

Beispiel für eine faltbare Box

Und hier noch die Maße für 3 andere Größen:

Box mit den Maßen 7cm, quadratisch:

Blattgröße 30,5cm x 25cm
lange Seite falzen bei 7cm, 14cm, 21cm und 28cm – Rest = Klebelasche
kurze Seite falzen bei 2cm, 9cm, 16cm und 23cm

Box, 10cm breit, 4cm tief und 4cm hoch:

Blattgröße 30,5cm x 16cm
lange Seite falzen bei 4cm, 14cm, 18cm und 28cm – Rest = Klebelasche
kurze Seite falzen bei 2cm, 6cm, 10cm und 14cm

Box, 5cm breit, 5cm tief und 8cm hoch:

Blattgröße 22cm x 22cm
eine Seite falzen bei 5cm, 10cm, 15cm und 20cm – Rest = Klebelasche
die andere Seite falzen bei 2cm, 7cm, 15cm und 20cm

How to: foldable Gift-Boxes | faltbare Geschenkboxen | nadinehoessrich.de

Tipps:

  • Mach die Klebelasche nicht zu schmal, je größer umso mehr Halt hat deine Box.
  • Nimm am besten Cardstock für die Box und bestemple oder beklebe sie dann mit Designpapier.
  • Magst du es nicht, dass die Box unten auch auf geht, dann klebe sie zu! (am besten mit ein bisschen Flüssigkleber)

Übrigens:

Ich persönlich arbeite häufig mit dem amerikanischen Maß Zoll. Da vor allem das Falzbrett eine viel bessere Zoll-Einteilung hat und man sich den Aufsatz in Zentimetern gut sparen kann habe ich mir schnell angewöhnt, mit Zoll zu arbeiten ;) (Da meine Kunden aber deutsch sprechen hab ich diese Anleitung ausnahmsweise mal mit deutschen Maßen geschrieben.)

Die kleinen TicTacs bekommst du nach dem Klick bei Amazon.

Wenn du verstanden hast wie die Berechnung einer solchen Box funktioniert, dann kannst du natürlich sogar größere Boxen werkeln. Dafür musst du dann eben so tüfteln, dass du 2 Stellen hast, an denen deine Box zusammengeklebt wird.

Allerdings kann ich die fertigen Geschenkboxen dennoch empfehlen. Vor allem wenn es mal schnell gehen muss oder wenn du mehrere gleiche Geschenkchen packen musst sind diese optimal.

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Basteln
Schlagwort: ,


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.