Stampin' Up! Produkte & Bastelideen

nächste Sammelbestellung: 20.1. um 10 Uhr

versandkostenfrei ab 88€**

adventskalender-team-2014

Ich hoffe mal, dass der Inhalt meines Türchens nicht schon bei jemand anderes dran war. Und wenn kann ich es jetzt eh nicht mehr ändern.
Leider war ich die letzten Wochen so eingespannt von der fetten Erkältung und diversen Weihnachtsvorbereitungen, dass ich gar keine Zeit hatte mal zu schauen was die Mädels vor mir so gezeigt haben. Aber ich hole das natürlich nach sobald endlich alles geschafft ist und Ruhe einkehrt.

Jetzt aber zum Türchen-Inhalt:
Da ich selbst ständig auf der Suche nach der perfekten Schleife bin, MUSS ich das einfach teilen. Diese Technik ist so unendlich toll. Warum braucht es immer so lange bis einen sowas über den Bildschirm hüpft? Vermutlich, weil kaum einer so geniale Tipps gerne preis gibt^^

Nimm dir dein Geschenk das du schon fertig verpackt hast sowie das Geschenkband, das du dafür benutzen willst. Ich persönlich finde ja: je größer das Geschenk, umso breiter sollte das Band sein. Große Schleifen sehen einfach wunderbar aus!

Anleitung für Schleife | nadinehoessrich.de

Ich weiß, es sieht im ersten Moment ein bisschen seltsam aus. Probiere es ein paarmal. Stoff-Bänder kann man ja zum Glück ohne Probleme mehrmals verwenden. Gebe der Technik eine Chance. Und probiere vor allem das binden der Schleife ruhig so wie du es besser hin bekommst (wenn es mit dem „unten durchgefädeltem Ende“ nicht klappt, nimm den Anfang vom Band und probiere es damit!).
Für die glatte Unterseite sind vor allem die Schritte 1-6 wichtig. Schleifen bindet eh jeder ein bisschen anders. Und das finde ich auch gut so, sonst würde ja alles gleich aussehen^^

Da ich ja, wie oben erwähnt, breite Bänder für große Schleifen mag hatte ich früher IMMER unten am Paket einen hässlichen Knubbel. Je kleiner eine Schachtel, umso unmöglicher sah das natürlich aus. Dank dieser Technik ist endlich Schluss damit.
Was ich ja auch daran mag ist, dass man die Schleife immer ein bisschen anders richten kann. Du kannst die Enden so nehmen wie sie kommen oder du zupfst sie dir zurecht. Auch kannst du die Schleife bei größeren Geschenken später noch z.B. in eine Ecke rucken wie ich es an dem Beispiel mit der hellen Schokoriegel-Schachtel gemacht habe. Erst binden, dann platzieren und anpassen 🙂

Hier noch Beispiele, die ich auch mit der Technik gebunden habe.
Die Schachteln sind Maßanfertigungen (bis auf die mit der Schokolade) damit der Inhalt genau rein passt.

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Geschenkverpackung mit Stampin' Up! | nadinehoessrich.de

Ich hoffe, der Tipp und auch die Verpackungsideen sind hilfreich und gefallen dir und wünsche weiterhin viel Spaß beim vorbereiten deiner Geschenke für deine Lieben und Freunde. Es ist bald geschafft, dann haben auch wir kreativen Köpfe ein paar Tage Ruhe 🙂

Schau doch auch mal bei Judith vorbei, mit ihr teile ich mir nämlich das 14. Türchen.
Alle anderen Türchen sind bei Steffi verlinkt, viel Spaß beim stöbern!

Ich bin heute in Merching (bei Augsburg) bei der Team-Weihnachtsfeier, wenn du diesen Beitrag siehst bin ich vermutlich schon unterwegs oder mittendrin. Zwischenberichte findest du auf meinem Instagram-Account sowie bei Facebook.

Eventuell magst du ja heute noch schnell eine Karte werkeln und an der Advents-Verlosung teilnehmen? Ein paar Tage Zeit ist noch.

Hab einen schönen 3. Advent!

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Basteln
Schlagwort: ,


Nadine

Servus! Ich bin Nadine. DDR-Kind der 80er Jahre. Lebe mit meinem Mann in einer kleinen Gemeinde zwischen dem Thüringer Wald und Oberfranken. Seit Januar 2013 bin ich unabhängige Stampin‘ Up!-Demonstratorin (PLZ-Gebiet 9651-9652) und verdiene so mit meiner Leidenschaft nebenbei auch noch Geld. Mehr über mich »


preisinfo

* = Preise inkl. MwSt. und zzgl. eventuell anfallender Versandkosten.

** = Gilt für Bestellungen ab 88€ Warenwert nach Abzug von Treuepunkten, Gutscheinen und Rabatten.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.