Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Valentins-Geschenk

Liebe Leserin, ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich finde es verdammt schwer, meinen Mann zu beschenken. Die Sachen die ihn interessieren, davon habe ich keine Ahnung. Da soll er lieber selbst danach schauen und es sich kaufen. Kleidung finde ich sowas von unromantisch und Süßes passt bei meinem Mann auch nicht wirklich. Bücher liest er nicht und für Parfum hat er auch nichts übrig. Und dann wird es schon langsam eng mit den Ideen. Vor allem im kleineren Preissegment.

Was viele Frauen aber von ihren Männern wissen: Männer lieben Musik!
Und wenn man dann noch weiß was für Musik der Liebste mag… liegt das Mixtape ja auf der Hand :)
Mein Mann z.B. ist sehr oft unterwegs. Lange Autobahnfahrten werden mit guter Musik halbwegs erträglich, das wissen wir ja alle. Warum ihm also nicht mal eine CD schenken mit Liedern, die an eine gemeinsame Zeit erinnern? Und es darf natürlich auch das ein oder andere Stück dazwischen sein das ihm sehr gefällt, dir aber gar nicht. Denn wenn man aus „du und ich“ in wirklich jeder Situation ein „wir“ macht kann der Schuss nach hinten los gehen. Ich bin zwar keine Expertin, aber nach bald 17 Jahren hat man so einige Fehler gemacht und musste sie auch wieder ausbügeln ;)

Früher haben wir Mixtapes in Form von Kompaktkassetten (MCs) bekommen. Leider werden Kassettenspieler immer mehr aus den deutschen Wohnzimmern und auch aus unseren Autos verbannt. Aber eine liebevoll zusammengestellte CD ist mindestens genauso schön, wenn sie mit Bedacht erstellt wird.

Wenn man jedes Jahr eine CD schenkt kann man z.B. die vergangenen 12 Monate musikalisch revue passieren lassen. Bei welchem Lied MÜSST ihr mitsingen? Bei welchem Lied wurde die Malerrolle zum Mikrofon, als ihr eure Wohnung gestrichen habt? Welches Lied spielte in einem ganz besonderen Moment? Da gibt es so viele Möglichkeiten, du musst nur ein bisschen den Geschmack deines Liebsten berücksichtigen.

Valentins-Geschenk

Für die Verpackung habe ich ein A4-Blatt von 21cm auf 14cm gekürzt und die lange Seite bei 6cm und bei 18,5cm gefalzt. Die 6cm-Lasche an den Seiten mit Klebeband (oder gerne auch Washi-Tape) schließen, die Ecken der Lasche leicht anschrägen, CD rein und nach Belieben dezent gestalten.
Am wichtigsten ist, es nicht zu übertreiben. Mit Herzchen und rosa tust du dir keinen Gefallen. Männer wollen es schlicht und sie wollen auch keine 20 Schleifchen aufknoten damit du das Band nochmal verwenden kannst ;)
Gestalte es aussagekräftig und nicht zu überladen. Hier zählt definitiv der Inhalt!
Natürlich kannst du statt rot auch blau oder grün nehmen. Und dafür dann halt ein rotes Herzchen an das Band hängen. Hauptsache du stempelst und klebst die Herzchen nicht fest, denn dann verschwindet die Hülle schnell ganz unten im Handschuhfach ;)

Bei der „männlichen“ Gestaltung ist ein Griff zum Dymo (Amazon-Link) übrigens immer eine gute Idee.

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Basteln
Schlagwort: ,


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.