Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Osterkörbchen

Dieser Beitrag kommt, wie versprochen, von meiner Downline Kristin aus Fulda. Die Gute hat keinen Blog, möchte aber gerne die Anleitung vom Osterkörbchen aus unserem Blog Hop teilen.

Mit Hilfe der Big Shot und der Bigz Körbchen Stanze 2x das Körbchenteil in Kandiszucker ausstanzen. Danach noch den Wellenrand in weiß 2x durch die Big Shot kurbeln.

Die vorgefalzten Linien mit dem Falzbein nachziehen. Dann die Körbchenteile in der Mitte mit etwas Tombow fixieren.
Danach die zwei weißen Wellenstreifen an den nachgefalzten Klebestellen ebenfalls mit Tombow bestreichen und zu einem Rahmen zusammenkleben.

Anleitung Osterkörbchen

Körbchenteil an den Seiten die später außen liegen mit Hilfe der Kreisschablone und einem Schwämmchen mit VersaMark betupfen.
Wenn alles betupft ist jede Seite nacheinander mit Prägepulver bestreuen, Reste abschütteln/abklopfen.
Danach mit dem Erhitzungsgerät „einbrennen“…bis das Pulver schmilzt, diesen Vorgang kann man gut beobachten.

Anleitung Osterkörbchen

Sind alle Punkte „eingebrannt“, kann das Körbchen wieder mit etwas Tombow oben an den Rändern mit dem Wellenrand verbunden werden.
Fertig ist das Körbchen.

Anleitung Osterkörbchen

Anleitung Osterkörbchen

Anleitung Osterkörbchen

Nun noch zwei Blüten stempeln und ausstanzen + zwei Blüten aus Butterbrotpapier, jeweils eine mit einem Punkt Tombow passgenau mit der Blüte verbinden, Loch und Miniklammer rein, Loch an den Körbchenrand und Blüte befestigen.
Jetzt können die Blütenblätter des bestempelten Karton etwas nach oben gebogen werden.

Dann den Schmetterling aufstempelt, dann ein Bogen Küchenrolle – > Blatt Butterbrotpapier -> der gestempelte Schmetterling -> Thinlits Form passgenau auf das Motiv und dann eine Runde durch die Big Shot.
So gibt es auch gleich einen feineren aus Butterbrotpapier, der wie bei der Blüte passgenau und mittig unter den gestempelten Schmetterling geklebt wird.

Dieser kann ebenfalls wieder an den Flügeln nach oben gebogen werden, damit er plastischer wirkt. Nun einfach den Schmetterling gegenüber der Blüten ankleben.

Anleitung Osterkörbchen

Jetzt einen Ministreifen aus Kirschblüte ausschneiden, ca. 1,5 x 6,5 cm und mit „FROHE OSTERN“ bestempeln und danach einfach in die zwei äußeren Aussparungen unterhalb einstecken.
Zum Schluss einfach ein Rest Kirschblüte durch eine Papierwalze mit Streifenmuster drehen, danach das Papier rollen und mit der Schere dünne Streifen schneiden und schon an man rosafarbenes Ostergras, dann ab ins Körbchen…Schokihase und Eier rein und schon kann es versteckt werden. FERTIG!

Na dann nichts wie los!
Ich muss zugeben, auf die Idee bin ich selbst noch gar nicht gekommen, Schablonen für heat embossing zu benutzen. Ich hab das bisher nur mit Stempelmotiven gemacht^^

Danke an Kristin für die Anleitung und allen anderen einen schönen Start in die neue Woche :)

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Basteln
Schlagwort: , ,


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.