Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Dankes-Karte mit Stampin' Up! & nadinehoessrich.de | Sale-a-bration | Danke | Aquarell-Technik

Dieses Jahr bekommt jede Kundin, die während der Sale-A-Bration bei mir eingekauft hat eine Dankes-Karte inklusive besonderer Überraschung. Wenn du dich auch überraschen lassen willst, ich mache am 22.3. und auch am 29.3. noch je eine Sammelbestellung, es ist noch nicht zu spät, die SAB noch zu nutzen! ;)

Mit der Idee an sich war ich schon länger schwanger. Weil ich persönlich mich auch darüber freuen würde. Und da ich wirklich für jeden Kunden dankbar bin kann ich das ja auch zeigen.
Nur die Idee für die Karte, die lies auf sich warten.
Dann sah ich vor ein paar Wochen die Karten bei meiner Stempel-Omi Jennifer, und da wusste ich, ich will auch was mit einem Aquarell-Hintergrund machen.
Der Rest entwickelte sich nach und nach, wie das meistens so ist bei mir^^

Für den Hintergrund kannst du Nachfüll-Farbe z.B. auf eine alte Untertasse tröpfeln. Dann einen dicken, weichen Pinsel anfeuchten, etwas Farbe aufnehmen, dann mit dem Pinsel ins Wasser und den nassen Pinsel ab auf’s Papier. Teste am besten erst auf einen Stück Rest-Papier damit du ein Gefühl dafür bekommst, wie viel Wasser und wie viel Farbe du brauchst.
Zum trocknen habe ich die Hintergründe gestapelt, beschwert und über Nacht liegen gelassen, damit sie sich glatt ausliegen. Am nächsten Tag kann man sie dann gut nochmal über die Tischkante streichen, falls sie noch ein bisschen uneben sind. Die Kartenbasis sollte stabil sein und als Kleber sollte möglichst kein Flüssigkleber sondern Abreiß-Klebeband verwendet werden. Bei Flüssigem Kleber besteht die Gefahr, dass das Aquarellpapier wieder zu feucht wird und anfängt sich zu wellen.

Ich habe viel mit Glitzer gespritzt, was du jetzt so auf den Fotos nicht sehen kannst. Aber falls du zwischen 5. Januar und 31. März bei mir bestellst/bestellt hast, hältst du bald eine solche Karte in den Händen, dann siehst du es ja ;)

Dankes-Karte mit Stampin' Up! & nadinehoessrich.de | Sale-a-bration | Danke | Aquarell-Technik

Was ich für die Karten verwendet habe:

Den Smooch SPRITZ, den ich für den Schimmer verwendet habe, gibt es nicht mehr bei SU. Aquarellpapier habe ich hier nicht das von SU verwendet, weil mir das für diese Karten zu gelbstichig war. Meine Pinsel habe ich vom Fachgeschäft, einfach mal schauen und beraten lassen, billig ist hier nicht unbedingt gut, investiere lieber ein paar Euros mehr. Weißen Faden hab ich ja eh immer in greifbarer Reichweite ;)

Hab einen schönen Tag ♥
Und falls du bei mir Kunde bist, aber bis Ende April noch keine solche Karte bekommen hast, sag mir ruhig bescheid!

PS: Die nächsten Tage wird es ein bisschen ruhiger hier im Blog weil ich mit den Vorbereitungen für OnStage Local in Düsseldorf beschäftigt bin. Die Projekte darf ich erst nach der Veranstaltung zeigen, also wird es die nächsten 2 Wochen hier im Blog ein bisschen ruhiger. Aber ich bin da und nehme natürlich auch weiterhin gerne Bestellungen auf.

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Basteln
Schlagwort: , , , ,


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.