Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
-

Diese Webseite wird nicht mehr aktualisiert -  HIER  gehts weiter!

Seite auswählen

Kaum zu glauben, das Jahr ist schon wieder zur Hälfte durch. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber mir persönlich ging das viel zu schnell. Aber das ist ja immer so wenn viel los ist…

Schauen wir mal was so alles von April bis Juni war:

ich werde hellerOnStage Düsseldorfzum ersten Mal 1. Klasse gefahrenDanke-Post Basteln bei Heikeneues DesignStart des neuen KatalogsGeschenke fürs TeamBelohnung fürs Display gestaltenFarbfächerwer schön sein will...Shirts für JGA beplottetKundengeschenkenicht kaputt zu kriegen

  • aufgehellt, damit die grauen nicht mehr so auffallen
  • OnStage in Düsseldorf
  • zum 1. Mal ICE in der ersten Klasse
  • Danke-Post aus Frankfurt weil ich Display Stamper war
  • Basteln und den neuen Katalog begutachten bei Heike
  • neues Design für meine Seite
  • Start des neuen Katalogs
  • Geschenke fürs Team
  • Belohnung für mich, weil ich ja Display Stamper war
  • Farbfächer für den SU-Cardstock gewerkelt
  • getestet
  • Shirts für einen JGA beplottet
  • Kundengeschenke
  • seit Monaten meine Acrylplatte für die BS … und sie hält und hält und hält^^

Kleine Anekdote noch zu meinen Haaren.
Meine Frisörin hat es erst mit Farbe probiert, weil ich eh schon seit etwa 2 Jahren mit Dunkelblond färbe. Die Farbe hat man fast gar nicht gesehen. Beim 2. Durchgang dann die stärkste Blondierung die sie benutzen darf. 10 Minuten länger als empfohlen. Sie war sehr überrascht dass auch das bei weitem nicht so angeschlagen hat wie erhofft.
Mittlerweile habe ich mich mit der Farbe (irgendwas zwischen Orange und Gold) gut angefreundet und ich bekomme sogar immer öfter Komplimente. Mal gucken, ob ich sie im Herbst eventuell nochmal machen lasse. Dann auch wieder nur Strähnen und ohne Ansatz.

Auch kommt jetzt wieder mehr hier im Blog, ich habe in der letzten Woche einiges vorbereiten können. Ein neuer Katalog ist immer ein bisschen wie eine Kur. Neue Produkte bringen neue Ideen. Und Ideen habe ich gerade mehr als Zeit, die alle um zu setzen.

Ich habe mit Lettering angefangen. Mit den Markern von Stampin‘ Up! geht Brush Lettering recht gut, vor allem für größere Motive. Da ich aber hauptsächlich meine Handschrift verbessern möchte, habe ich mir mal noch andere Stifte bestellt. Wenn die da sind und ich zufrieden bin lasse ich es dich wissen.
Üben tu ich nicht jeden Tag, das schaffe ich zeitlich nicht. Aber ich versuche, mir 2 bis 3mal pro Woche je eine halbe Stunde dafür frei zu halten.

Zu Hause gab es einen neuen Herd. Ich glaube, unser alter war schon um die 2 Jahre reif zum entsorgen. So ein kaputtes Gerät ist ja auch gefährlich, selbst wenn es mit Ach und Krach noch funktioniert. Wenn die Bude runter brennt hat man ja auch nix gekonnt.

Ich verliere nicht. Entweder ich gewinne oder ich lerne.
 

Meine kleine Flohmarkt-Aktion war nur ein halber Erfolg. Das was jetzt noch übrig ist wandert irgendwann in den nächsten Wochen und Monaten zu ebay. Denen, die mir die Sachen auch wirklich abgekauft haben danke ich von Herzen. Da es aber auch welche gab die sich einfach nicht mehr gemeldet haben als es ums bezahlen ging (und ich habe wirklich lange genug gewartet), werde ich den Rest bei ebay einstellen. Sieh bitte von weiteren Angeboten per Mail ab und halte bei ebay Ausschau. Die Aktion und die ständigen Erinnerungs-Mails haben so schon mehr als genug Zeit gefressen. Nochmal mache ich sowas wohl nicht, dafür hab ich einfach keine Nerven mehr.

Zu Q2 gehörte leider auch ein Todesfall, der mich sehr trifft. Fast so sehr, als wäre es jemand aus der Familie. Ich bin mit ihm aufgewachsen, jeder Film wurde verschlungen. Und als ich älter wurde und mehr über ihn erfahren habe wurde er als Person zu meinem Idol. Ich bewundere ihn für das, was er in seinem Leben erreicht hat. Er war so vieles, ist sich selbst aber immer treu geblieben. Ich ziehe meinen Hut.
Grazie, Carlo Pedersoli.

Zusammen gefasst war bei mir im 2. Quartal anständig was los. Über Langeweile kann ich mich nicht beklagen. Wünsche würde ich mich nur, dass mein kreatives Team wieder Zuwachs bekommt. Aber wie bei den Bestellungen und ettlichen anderen Sachen gilt auch hier: Nichts erzwingen. Alles kommt zu seiner Zeit.

Auf ins 3. Quartal. Ich bin gespannt, was es für mich parat hält.

 

Ähnliches entdecken:
Kategorie: Daily drunter und drüber


Du möchtest neue Beiträge von mir sehen? Hier gelangst Du zu meiner neuen Webseite »


Diese Seite dient nur noch als Archiv!

Datenschutzerklärung | Impressum

* = Preise inkl. MwSt.

Der Inhalt dieser Webseite unterliegt meiner alleinigen Verantwortung als unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin und Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf die Verwendung sowie die Inhalte der in dem Blog, der Webseite und jedwedem anderen Internetmedium angebotenen Kurse, Dienstleistungen oder Produkte.