Stampin' Up!® Produkte & Bastelideen
Stampin' Up! Produkte & Bastelideen
nächste Sammelbestellung: 1.4.!
ab 99€ versandkostenfrei!**

Bei Steffi aufgeladen und damit durch den Schneematsch nach Hause gestapft.

Ich möchte es hiermit weitergeben an:
Sari, Suzu, Nina, Aki, Manuela und Nadinechen
Und wer es sonst noch mitnehmen möchte darf dies natürlich gerne tun! Lasst den Link einfach als Kommentar da :)

♦ ♦ ♦

Geschenkpapier oder Geschenkbox?
Hauptsache schön verpackt! Mir ist eigentlich nur wichtig, dass man nicht schon vor dem auspacken sieht oder fühlt was drin ist.

Echter oder künstlicher Baum?
Wenn ich irgendwann man mit viel Platz gesegnet bin, dann darf es gerne auch mal ein echter sein. Aber ein künstlicher ist auch okay, es muss kein Baum gefällt werden und es ist immernoch besser als gar keiner…

Wann wird der Baum aufgestellt?
Meist am 23. oder 24., es gab aber schon Ausnahmen. Wie es halt zeitlich und von der Stimmung her passt.

Wann wird der Baum abgebaut?
In der 1. Januarwoche, wenn das Völlegefühl und der Kater das Haus verlassen haben^^

Magst du Eierlikör?
Leider viel zu sehr… natürlich nur original im Waffelbecher, der innen eine Schoko-Glasur hat ;)

Schönstes Geschenk aus Kindertagen?
Ich habe damals kurz nach der Wende ein paar Pumukl-Bücher bekommen. Das war glaube ich sogar ’89. Irgendwo muss ich noch ein Foto davon haben. Diese Bücher hab ich verschlungen! Ich liebe Pumukl!

Stellst du eine Krippe auf?
Nein.

Für welche Person ist es am schwierigsten ein Geschenk zu kaufen?
Für jene, die nie sagen, was ihnen gefallen würde oder chronische „ach, ich brauch nix“-Sager.

Und für welche am leichtesten?
Wenn man sich ein bisschen Mühe gibt findet sich dann aber doch für jeden was. Und dann muss man halt hoffen, dass es auch gefällt…

Das schlimmste Weihnachtsgeschenk, das du je bekommen hast?
Außer als kleines Kind mal einen Sack Kohlen fällt mir da jetzt ehrlich gesagt nix ein. Ich bin ja zum Glück auch mit wenig zufrieden zu stellen, auch wenn mein Mann mir das nie glauben will^^

Weihnachtskarte oder Email?
Lieber die Karte, auch wenn meine Handschrift eine Katastrophe ist.

Lieblings Weihnachtsfilm?
Diese ganzen alten Märchenverfilmungen, egal ob sie nun speziell im Winter spielen oder nicht. Märchen gehen zu Weihnachten immer.
Und mein persönlicher Liebling: Das letzte Einhorn (Zeichentrick von 1982)

Wann beginnst du mit dem Kauf der Weihnachtsgeschenke?
Wenn es sich ergibt und mit im Sommer schon was vor die Füße fällt, dann schlag ich direkt da zu. Nen festen Plan hab ich für sowas nicht.

Hast du schon einmal ein Weihnachtsgeschenk weiter verschenkt?
Ich hoffe, ich lüge jetzt nicht, aber: Nein, nicht dass ich wüsste.

Was isst du Weihnachten am liebsten?
Heiligabend Linsensuppe mit Kassler. Und am Feiertag Rouladen und Semmelkloß.

Weiße oder bunte Lichter?
Weiß, wobei mir so ein warmes gelbliches Licht noch lieber ist.
Ganz schrecklich finde ich blaue Lichterketten und wenn es in den Fenstern der Leute in allen möglichen Farben blinkt als gäbe es kein Morgen. So was unruhiges kann ich nicht brauchen.

Lieblings Weihnachtslied?
Slade „Merry Xmas everybody“ dicht gefolgt von … das darf man ja eigentlich keinem sagen … Wham! „Last Christmas“. Bin halt ein Kind der 80er und es tut mir auch nicht leid^^
Und Michael Bublé höre ich auch gern zu, wie er Weihnachtslieder trällert.

Kennst du sämtliche Namen der Rentiere?
Nö. Muss man?

Fährst du über Weihnachten weg oder bleibst du zu Hause?
Wir bleiben zu Hause. Die paar freien Tage genießen, lange schlafen, endlich mal wieder ein bisschen spielen oder einfach mal 2 Stunden auf der Couch liegen und GAR NIX machen.

Engel oder Stern auf der Spitze des Baumes?
Wenn, dann ein Stern.

Was magst du am meisten an den Weihnachtstagen?
Die Ruhe.
Das Telefon klingelt nicht und die meisten Nachbarn sind größtenteils vernünftig und nehmen mal ein bisschen Rücksicht auf die, die das ganze Jahr über arbeiten und nicht 2mal in Urlaub fahren können.
Wer meint, Hausbesitzer haben keine Probleme mit Nachbarn, der hat sich nämlich gewaltig getäuscht. Außer, man hat ein Grundstück so groß wie 2 Fußballfelder um sich rum und das ganze mit einer 1m dicken Betonwand umsäumt. Ich frag mich echt täglich wie hier bei uns später mal ein Baby seinen Mittagsschlaf halten soll. Aber vermutlich komm ich ehr in die geschlossene, als das ich dieses Gefühl von Dauerstress los werde und sich neues Leben in mir breit machen kann -_-

Hier schreibt:

Mein Name ist Nadine.

Ich bin ein Kind der 80er Jahre und lebe mit meinem Mann in einer kleinen Gemeinde zwischen dem Thüringer Wald und Oberfranken. Seit Anfang 2013 bin ich Kreativcoach für Stampin' Up! (PLZ-Gebiet 9651-9652) und verdiene so mit meiner Leidenschaft nebenbei auch noch Geld.

Nadine Hößrich - unabhängige Stampin' Up!-Demonstratorin

Pin It on Pinterest

Share This